Datenschutz

Information

Wir begrüßen Sie bei Ihrem Besuch auf unserer Web-Seite und freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Bitte nehmen Sie sich daher kurz Zeit unsere Datenschutz-Information zu lesen. Diese erläutert Ihnen, welche Daten wir über unsere Website erheben, wofür wir diese verwenden und welche Wahlmöglichkeiten Sie haben.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist die Zapf Creation AG, Postanschrift: Mönchrödener Str. 13, 96472 Rödental, Germany.

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach §3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Datenerhebung

Beim Besuch der Zapf Creation AG-Website benötigen wir in der Regel keine persönlichen Daten von Ihnen.

Informationen, die mit dem Zugriff auf die Website von Zapf Creation AG verbunden sind, werden anonym gespeichert. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist nicht möglich.

Darüberhinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, die Sie uns z.B. im Rahmen einer Kontaktanfrage oder in Rahmen unseres Stellenmarktes per E-Mail mitteilen, werden von uns nur für diese Zwecke verarbeitet.

Cookies

Zapf Creation AG verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Webseiten bestmögliche Inhalte und Online-Ergebnisse bieten zu können. Diese Website benutzt hierfür Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), der sog. „Cookies“ verwendet.

Was sind Cookies?

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv.

Welche Informationen werden gespeichert und für was werden sie verwendet?

Google Analytics speichert meistens Ihre IP-Adresse. Ferner werden unter anderem der Standort und die Spracheinstellungen übermittelt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google-Analytics diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wie lange werden die Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert?

Die Cookies bleiben zwischen den Browser-Sitzungen auf dem Gerät gespeichert und werden beim Schließen des Internet-Browsers nicht gelöscht (sog. „permanente Cookies“). Die gespeicherten Cookies oder äquivalente Datensätze haben eine Lebensdauer von 30 Tagen und werden nach Ablauf der 30 Tage vom IT-System gelöscht.

Bitte beachten Sie: Um eine vollumfängliche Nutzung der Website sicherzustellen, bitten wir Sie der Nutzung der Cookies zuzustimmen. Sollten Sie diese blockieren, dann können Sie möglicherweise nicht sämtliche Funktionen unserer Website nutzen.

Die Zustimmung kann von Ihnen jeder Zeit widerrufen werden.

Wie Sie gegen die Verwendung von Cookies widersprechen können:

Falls Sie Cookies löschen oder den Zugriff von Ihrer ausdrücklichen Zustimmung abhängig machen möchten, dann können Sie dies in Ihren Browsereinstellungen ändern.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/ gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Diese Website verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden.

https://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn ein Nutzer eine Seite dieser Website aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand über folgenden Link

https://www.facebook.com/help/186325668085084/

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre, können Nutzer über folgenden Link erfahren:

https://www.facebook.com/policy.php

Wenn ein Nutzer Facebook Mitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über diese Website Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Einwilligung

Sie stimmen zu, dass wir die personenbezogenen Daten im Rahmen des Kontaktformulars bzw. im Rahmen unseres Stellenmarktes nutzen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie eine einmal gegebene Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail bzw. schriftlich an unten angegebene Adresse widerrufen können.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten/Zweckbindung

Alle personenbezogenen Daten, die wir im Zuge der Nutzung der Zapf Creation AG – Website von Ihnen erfahren, werden wir nur zu dem angegeben Zweck erheben, verarbeiten und nutzen. Die erhobenen persönlichen Daten werden von uns nicht veröffentlicht, veräußert oder in sonstiger Weise an Dritte weitergegeben. Eine Nutzung dieser Daten für Werbezwecke erfolgt nicht.

Datensicherheit

Wir haben bei uns entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die bei uns gespeicherten Daten unserer Mitarbeiter / Kunden / Lieferanten / Bewerber / Interessenten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Darüber hinaus steht Ihnen das Recht zu, jederzeit die Löschung bzw. Sperrung sowie Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen.

Fragen zum Datenschutz?

Bei Fragen zum Datenschutz wenden sich bitte an: Datenschutz(at)zapf-creation.de oder auf den Postweg an Zapf Creation AG, Kennwort „Datenschutz“, Möchrödener Str. 13, 96472 Rödental, Germany.

(Stand: Januar 2016)


Rund um die Puppen und das Rollenspiel